BIKINI HOSE TYPEN – WELCHE BIKINI HOSE PASST ZU MIR?

Für Sonne, Strand und Meer 2022 sollte die perfekte Bikini-Hose nicht nur nachhaltig sein, sondern auch zu dir passen. Um dir das Bikiniunterteil Shopping leichter zu machen und dich bei dem Kauf zu unterstützen haben wir eine Bikiniberatung zusammengestellt.  In der Figurberatung Bikini Unterteil verraten wir dir, welcher Bikini Hose am besten zu dir passt.

Die verschiedenen Bikinihosen Arten

Um eine gutsitzende Hose zu kaufen, ist es hilfreich sich erstmal Überblick über die verschiedenen Bikinihosen Schnitte zu verschaffen. 

OCEANCHILD Bikini Unterteile  

AURORA CURVE BIKINIHOSE

Das Aurora Curve Bottom ist perfekt geschnitten, hat einen hohen Beinausschnitt und eine moderate Bedeckung.  Ethisch hergestellt aus nachhaltigem, recyceltem ECONYL®-Lycra. Dieses schlichte und schöne Bikini-Unterteil kann etwas tiefer auf der Hüfte oder etwas über der Hüfte für einen Retro-Look getragen werden.

BENICE HIGH WAIST BIKINIHOSE

Unser Bikini-Unterteil mit hoher Taille bietet an den richtigen Stellen Bedeckung. Er ist so geschnitten, dass er Ihre Beine streckt und Ihre Figur glättet, während er Ihre natürliche Silhouette hervorhebt. Dieses Unterteil ist sehr bequem und ein Allround-Favorit. Bewusst aus regeneriertem ECONYL®-Lycra mit einem Sonnenschutzfaktor von UPF 50+ hergestellt. 

Die perfekte Bikinihose finden 

Welcher Bikini für welche Figur? Für jeden Körpertypen gibt es den richtigen Bikinihosen-Schnitt. 
Um die perfekte Bikinihose zu finden, ist es jedoch wichtig, seine eigene Po-Form zu kennen. 

Die Form hängt dabei von verschiedenen Faktoren ab: 

  • Position des Beckens und der Hüftknochen  
  • Fettverteilung  
  • Größe der Gesäßmuskulatur 

OCEANCHILD zeigt die verschiedenen Po-Formen und erklärt, worauf man bei Bikinihosen-Kauf achten muss.  

Der A-Po

Der A-förmige Po auch bekannt als Birne beschreibt eine Po-Form, die Oberschenkel breiter als die Hüfte sind, dadurch wirkt der Po nach unten etwas fülliger.

Bikini Hosen mit einem hohen Beinausschnitt sind perfekt, da sie dem Po schmeicheln und die Beine langer wirken lassen.  Gerade Schnitte hingegen können schnell auftragen und den lass den Körper komprimiert aussehen.

Der Umgedrehtes-Herz-Po:

Bei dem Umgedrehtes-Herz-Po ist die Taille ist besonders schmal und wird zur Hüfte hin breiter. Der Po ist bei dieser Form verhältnismäßig klein. Auch bekannt als V-Form ähnelt er eines auf dem Kopf stehenden Herzens.

Mit hoch geschnittenen Retro-Bikinihosen lassen sich die schönen Rundungen optimal betonen. Dabei wird die schlanke Taille unterstrichen der Po wird prima hervorgehoben. 

Der Quadrat- oder Rechteck-Po:

Bei einer quadratischen – oder rechteckigen Po Form geht es hauptsächlich um die Silhouette zwischen den Hüftknochen und dem Beginn der Oberschenkel. Das bedeutet, dass die Partie zwischen Hüftknochen und Oberschenkeln sehr gerade ist. Taillenhöhe Bikini Hosen mit hohem Beinausschnitt sorgen dafür, dass der Po optisch vergrößert wird und so voller wirkt.

Der V-Po:

Die V-Form steht für breite Hüften und einen verhältnismäßig kleinen Po. Daher ist es bei dieser Form wichtig die Seiten zu kaschieren und hinten zu betonen. High Waist Bikinihosen mit gerade verlaufendem Beinausschnitt, eigen sich hierbei am besten. Dadurch wirkt der Po insgesamt fülliger und runder.

Der runde Po:

Ein runder Po ist von sich aus prall und braucht keine weiteren Betonungen. Daher eignen sich hier vor allem Bikiniunterteile im Curve Style. Ist die Bikinihose zu groß und hat sie zu viel Stoff, kann es sein, dass sie den eigentlich so prallen Po schnell platt aussehen lässt. Daher ist weniger in diesem Fall mehr.  

Am wichtigsten ist der Wohlfühlfaktor    

Doch am Ende zahlt nur eins, dass Du dich wohlfühlst. Denn jeder Körper ist perfekt, so wie er ist. OCEANCHILD ist es wichtig, dass du happy bist. Deshalb liebe deinen Körper und sie auch Stolz auf kleine Makle, denn diese machen dich besonders. 

Schöne nachhaltige Bikinis Hosen online kaufen bei OCEANCHILD

FOLLOW OUR JOURNEY

Recently viewed